Kinderyoga

 

 

    Oft bleibt neben vielen Terminen und Aufgaben am Tag nur wenig Zeit für Entspannung und Ruhemomente. Mit gezielten Bewegungsübungen (Asanas), bei denen bewusst ein Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung stattfindet, können Kinder innere Spannungen abbauen. Durch Momente, in denen sie lernen, Stille und Entspannung zu genießen, finden sie wieder zu innerer Ruhe. Kinderyoga kann helfen, diese positiven Erfahrungen zu machen und sie später auch in den Alltag zu integrieren.

 

Kinder sind, wenn sie Yoga ausüben, wie die Sonne, sie strahlen Freude und Kraft aus und stärken ihr Selbstvertrauen. Uns ist es wichtig, Spaß am Ausüben von Kinderyoga zu vermitteln, ohne jeglichen Leistungsdruck. Dabei zählt nur der jeweils eigene Fortschritt. Ob Mädchen oder Junge, jedes Kind hat ohnehin sein ganz eigenes Tempo, das sich nicht beschleunigen lässt, auch wenn man versucht es anzutreiben.

 

Sie trainieren nicht nur den Körper um eine optimale Körperhaltung zu bekommen sondern schulen auch den Gleichgewichtssinn. Mittels Kinderyoga verbessern Kindergartenkinder und Schulkinder die Konzentrationsfähigkeit und stärken das Selbstbewusstsein im Umgang mit sich selbst und anderen.

Gleichzeitiges Lernen mit Kopf, Herz und Körper.

 

YOGAKINDER…

  •     werden mutiger
  •        erlernen soziale Kompetenz
  •      können durch intensive Atmung zur Ruhe finden
  •        entwickeln bewegliche und gesunde Körper
  •       erhöhen Aufmerksamkeit und Konzentrationsvermögen
  •       entspannen sich leichter und verbessern ihren Schlaf
  •        kommen mit Stress besser zurecht
  •       lernen etwas über ihren eigenen Körper und wie er           funktioniert
  •        und das allerwichtigste….sie haben dabei ganz viel           Spass!!!

 

    Gleichzeitiges Lernen mit Kopf, Herz und Körper.

 

    Gerne kommen wir auch in Kindergärten und Grundschulen.

    Bitte sprechen sie uns an.

 

    

 

   

 

 

 

    KinderYoga mit Tanja 

    Neue Termine für 2017 in Planung !!!

    8 Termine 69 €

     

 

        

 

 

Referenzen:

 

Im Rahmen der Gesundheitsvorsorge 2017 zu den Themen,
Achtsamkeit in der Schule und Stress-Prävention

Staatliches Schulamt Heilbronn